Schlaflos in seattle

London startet Petition für Unabhängigkeit von Großbritannien und Verbleib in der EU

Bisher haben schon über 68.000 Londoner die Online-Petition für ein unabhängiges “ScotLond” und den Exit vom Brexit unterzeichnet

#Bregret the #Brexit … Dass das Referendum knapp, aber eben entscheidend für den Austritt Großbritanniens aus der EU ausgehen würde, scheint nun selbst einige Brexit-Wähler zu verunsichern.

Und James O’Malley ist sich bei seiner Stadt sowieso sicher – London und Europa gehören zusammen. Er hat die Petition

Petition · Sadiq Khan: Declare London independent from the UK and apply to join the EU. · Change.org 2016-06-24 19-52-20

gestartet, die just online schon immer mehr Unterstützer findet. Was Schottland will, kann London ja schließlich auch wollen. Er richtet sich an den seit Mai amtierenden Bürgermeister Sadiq Khan, der London für unabhängig erklären und für die EU-Mitgliedschaft bewerben soll.

Der virale Erfolg ist der Abstimmungsidee in jedem Fall sicher, auf Twitter kursiert bereits der Hashtag #ScotLond. Und wer weiß – vielleicht können wir alle bald ins EU-Nachbarland London fahren, wo ein englischer Präsident das Zepter hält.

Ein erster Flaggenentwurf wäre schon mal eingereicht

Change.org Petition via bbc.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.