E-Mail für dich

Domain-Occupy: Einer Rechtspopulisten-Seite die Internetadresse klauen

Haben diese jungen Menschen gemacht. Chapeau.

Die Hooligans gegen Satzbau haben den Launch der deutschen breitbart.com Version nicht unmöglich, aber etwas schwerer gemacht. Selbst schuld, wer nicht schnell genug beim Domain-Hunting ist.

breitbart deutschland ohne adresse
Screenshot RP Online

Breitbart.com ist eine der wirkungsmächtigsten und vielgelesensten rechtskonservativen Newsseiten in den USA. Steve Bannon, derzeitig engster Berater von Donald Trump, war einst Chef des ultrakonservativen Nachrichtenportals, das den Start seiner deutschssprachigen Version für dieses Frühjahr angekündigt hatte.

Auf der FB-Seite, bei denen Besucher nicht mehr ganz sicher sind, ob diese nicht nun auch ein “Fake” ist, erklärt man sich gerade mit einem “Hilferuf”:

fb breitbart deutschland

Hat wohl noch nicht klick gemacht bei den breiten Bärten. Und breitbart.de scheint auch schon länger ausgeschlossen zu sein. wwwie toll.

PM von RP Online via hooligans gegen satzbau

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.